6. Juli
Maria Goretti
, Jungfrau, Märtyrerin, * 16. Oktober 1890 in Corinaldo bei Ancona in Italien, † 6. Juli 1902 in Le Ferriere bei Nettuno in Italien

Ein reines Mädchen, das lieber starb als zu sündigen, und ihrem Mörder auch noch verzieh.


Fatima: Die Hl. Jungfrau Maria sagte am 13. Juli 1917 den Seherkindern Lucia dos Santos, Jacinta Marto und Francisco Marto drei Geheimnisse, die sie vorerst nicht weitersagen durften. Darunter auch, dass der Hl. Vater Russland ihrem unbefleckten Herzen weihen soll. Leider ist dies noch nicht geschehen, obwohl der Wunsch schon seit mindestens 1941 bekannt ist.

1927 erhielt Lucia in einer Botschaft des Himmels die Erlaubnis zur Offenbarung der ersten beiden Geheimnisse. Diese Niederschrift musste sie auf Anweisung ihres Seelsorgers wieder verbrennen. Am 31. August 1941 schrieb Lucia nochmals diese Geheimnisse auf und übergab den Text dem Bischof von Leiria. Beide Geheimnisse wurden am 13. Mai 1942 veröffentlicht.

Nun hat die Priesterbruderschaft Hl. Pius X. in diesem Anliegen aufgerufen, 12 Millionen Rosenkränze innerhalb von einem Jahr zu beten. In "amerikanischer Art" wird dies im nachfolgenden Video aufgezeigt.