26. Juli
Joachim und Anna
, Eltern der Hl. Jungfrau und Gottesgebärerin Maria

Joachim und Anna sind die Eltern der Hl. Jungfrau und Gottesgebärerin Maria und somit die Großeltern unseres Herrn Jesus Christus. Das apokryphe Jakobusevangelium schildert Joachim als greisen Priester, dessen Opfer im Tempel in Jerusalem vom Oberpriester zunächst zurückgewiesen wurde, da er keine Nachkommen hatte. Da erschien ihm ein Engel, traf ihn auf dem Feld bei seinen Herden und seine Frau Anna in ihrem Haus; er wies beide an, sich zu begegnen. Sie begegneten sich an der "Goldenen Pforte", das verheißene Kind Maria wurde geboren.

Seit dem 2. Vatikanischen Konzil ist Joachims Gedenktag in der katholischen Kirche zusammen mit dem von Anna am 26. Juli.


Das Wunder des Lebens